Dr. Nicole Mahne

Ich bin seit 2004 als freie Lektorin und Texterin tätig. Meine Schwerpunkte umfassen Fach- und Sachtexte, Wissenschaftstexte, Unternehmenskommunikation und Belletristik.

Meine Qualifikation

 

Wissenschaftliche Publikationen

 

Literarische Publikationen/Auswahl

  • Mia und die aus der 19. Südpol Verlag 2020.
  • „Zoe versucht Nähe“, in: Risse im Beton. Das Beste aus dem MDR-Litraturwettbewerb. Berlin 2009.
  • „In bester Gesellschaft“, in: TATORT EIFEL II. RADIOROPA Hörbuch 2009.
  • „Elke“, in: Literaturpreis Rosenstadt Sangerhausen. Halle 2008.
  • „Homage an die Zuversicht“, in: Bielefeldbuch. Berlin 2002.
Menü schließen